Honduras

Cheque!

Cheque heisst für den Honduraner so viel wie ok, passt, geht in Ordnung, so machen wir das!

Die Wirtschaftsmetropole San Pedro Sula ist der Mittelpunkt des Landes, während die Hauptstadt Tecugicalpa mehr politisch bedeutend ist und im Süden liegt. Von San Pedro aus sind dann auch alle wichtigen Landesteile erreichbar. Honduras und Panama sind die beiden Länder in Mittelamerika mit einer West-Ost Ausdehnung auf dem Subkontinent. Es reist sich mit einheimischen Bussen, und davon gibt es auch sehr gute (Hedman-Alas.com), Auto, Fähre (auf die Inseln im Norden sowie nach Westen) oder im Flugzeug. Abgesehen des Ostecks um Mosquitia ist somit alles gut und einfach erreichbar.

Die zwei Hauptattraktionen des Landes sind die Strände und Riffs auf den Bay Ilsands Utila, Roatan und Guanajo sowie die Maya Ruinen in Copan an der Grenze zu Guatemala. Dazwischen gibt es viel Natur in einem der vielen Nationalparks. Insgesamt ist Honduras ein enorm abwechslungsreiches Reiseland, wo man innherhalb weniger Tage das Gefühl hat, gleich mehrere Länder bereist zu haben. Für die meisten Europäer ist die Reise zu weit, um nur das fussballverückteste Land der Region kennen zu lernen. Es wird oft eingebunden an eine Guatemala Reise oder als Glied in der Kette von Guatemala ins südliche Costa Rica oder umgekehrt.